ZUKUNFT PLANEN

Ihr persönlicher GenerationenBerater

RECHTZEITIG UND MIT
WEITBLICK VORSORGEN

 

CARESOL - Ihr persönlicher GenerationenBerater

Rechtzeitig und mit Weitblick vorsorgen

Als qualifizierter GenerationenBerater (IHK) ist es mir ein besonderes Anliegen, Sie bei Ihrer persönlichen Vorsorge zu begleiten und mit Ihnen gemeinsam individuelle, auf Ihre Lebensumstände und Wünsche zugeschnittene Lösungen zu finden, wie Sie sich, Ihren Partner und Ihre Familie im Falle eines Falles absichern können.

 

Es geht darum, die beste Lösung zu finden, die nicht nur für Sie passend ist, sondern auch Ihre Wünsche und Vorstellungen für Ihre Familie oder Ihre Erben berücksichtigt. Das braucht Zeit und Vertrauen, beides ist mir eine Herzensangelegenheit in der Zusammenarbeit mit Ihnen.

 

Aufgrund meiner jahrelangen Erfahrung und Qualifikation möchte ich Sie bei Ihrer Vorsorge unterstützen und begleiten. Gemeinsam suchen wir nach Möglichkeiten für alle Eventualitäten des Pflege- und Todesfalls, damit Sie das gute Gefühl haben, für die Zukunft bestmöglich alles bedacht zu haben.

Ihr Andreas Miller

IHK Zertifikat GenerationenBerater - CARESOL Andreas Miller

WARUM ist eine GenerationenBeratung sinnvoll?

Zwangsläufig denken die meisten Menschen bei dem Thema Krankheit oder Tod an die Lebenssituation älterer Menschen. Aber auch junge Familien oder Singles können schnell in eine Situation kommen, in der sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ihre persönlichen oder familiären Angelegenheiten regeln können oder rein medizinisch nicht mehr dazu fähig wären, zum Beispiel auf Grund eines Unfalls oder eines Schlaganfalls.

Deshalb sollten Sie sich so frühzeitig wie möglich mit den wichtigsten Fragen zur Vorsorge auseinandersetzen:

  • Haben Sie eine Patientenverfügung oder Betreuungsverfügung?

  • Besitzen Sie eine Vorsorgevollmacht?

  • Verfügen Sie über ein Testament?

 

Eine Generationenberatung hilft Ihnen bei der Beantwortung dieser Fragen, sucht nach individuellen und persönlichen Möglichkeiten und bedenkt die sinnvollsten Lösungen für Ihre ganz eigene Lebenssituation.

 

Die vier Säulen der persönlichen Vorsorge

Man kann sich nicht gegen alles im Leben und im Notfall absichern, aber die folgenden vier Punkte der persönlichen Vorsorge sind eine notwendige Absicherung, die Sie auf jeden Fall rechtzeitig treffen sollten.

 

Gern berate ich Sie dabei, erkläre Ihnen die Unterschiede und wir nehmen uns die Zeit, die auf Ihre Lebenssituation und Ihre Wünsche passenden Lösungen zu finden. Wenn Sie sich für konkrete Maßnahmen entschieden haben, vermittle ich Ihnen auch gern Notare, Anwälte und Steuerberater, die Ihre Entscheidungen rechtlich und steuerlich absichern und bestätigen.

Harmonie in der Familie · Das Wichtigste geregelt haben · Niemandem zur Last fallen

VOLLMACHTEN

Ihre Betreuung in

Ihrem Sinne

VERFÜGUNGEN

Ihr medizinischer Wille

PFLEGEVORSORGE

Finanzielle Regelung

DAS TESTAMENT

Ihr letzter Wille

 

Die Vollmacht – Ihre Vorsorge in Ihrem Sinne

Eine Generalvollmacht ist eine umfassende Vollmacht, die für alle persönlichen Angelegenheiten gilt. Sie geben einer Person Ihres Vertrauens die Vollmacht, sich zum Beispiel um Ihre Geld-, Gesundheits- oder Wohnungsangelegenheiten zu kümmern, wenn Sie gesundheitlich dazu nicht mehr in der Lage sind.

 

Die Generalvollmacht sollten Sie auf jeden Fall notariell bestätigen lassen, denn nur dann können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Wünsche auch akzeptiert werden und rechtlich Bestand haben.

 

Die Patientenverfügung – Ihr medizinischer Wille

Mit einer Patientenverfügung legen Sie Ihren medizinischen Willen fest, wenn Sie selbst nicht mehr fähig wären, sich dazu zu äußern, wie und ob Sie medizinisch versorgt werden wollen. Dazu gehört Ihre Entscheidung über lebenserhaltende oder lebensverkürzende Maßnahmen, ob Sie einer Organspende zustimmen oder nicht, Unterbringung in ein Hospiz usw.

 

Sie nehmen Ihren Angehörigen damit eine große Last, wenn Sie diese Dinge vorab regeln und festlegen. Sie können das Formular mit Ihrem Arzt ausfüllen und dort auch hinterlegen. Ein Arzt kann auch Ihre Einwilligungsfähigkeit bestätigen.

 

Alle zwei bis drei Jahre sollte Sie überprüfen, ob die von Ihnen festgelegten Bedingungen noch für Sie passend sind oder Sie diese doch ändern möchten.

 

Die Pflegevorsorge – Wenn die Eltern Ihre Hilfe brauchen

Wenn Eltern zum Pflegefall werden, ist es rechtlich die Pflicht der Kinder oder Schwiegerkinder Pflege zu leisten oder die finanziellen Aufwendungen dafür aufzubringen. Das kann nicht nur emotional, sondern auch finanziell schnell zu großen Problemen führen, wenn es nicht eine entsprechende Vorsorge gibt.

 

Sorgen Sie deshalb mit entsprechenden Versicherungen rechtzeitig für den Pflegefall vor. Wenn Sie vom Elternunterhalt betroffen sind, sollten Sie sich – besonders wenn es Immobilienbesitz gibt – die Unterstützung eines Fachanwaltes holen.

 

Das Testament – Ihr letzter Wille ist Gesetz

Mit dem so genannten „Berliner Testament“ haben sich Eheleute früher gegenseitig abgesichert. In Zeiten von Patchwork-Familien, vielen Kinderlosen oder Alleinstehenden, Pflichtteilsansprüche sowie steuerlichen Änderungen bzgl. der Erbschaftssteuer oder des Erbrechts innerhalb eines Unternehmens sind die Verhältnisse aber viel komplexer und unübersichtlicher geworden.

 

Wie Sie persönlich über Ihren Nachlass verfügen möchten, welche rechtlichen und steuerlichen Voraussetzungen beachtet werden müssen, sollten Sie deshalb vor der Aufsetzung eines Testaments gut überdenken und rechtlich absichern lassen.

 

Gern schaue ich mir mit Ihnen zusammen Ihre Vorstellungen und Wünsche für Ihr Testament an und gebe Ihnen beratende Hinweise, bevor Sie bei einem Notar Ihren letzten Willen aufsetzen und hinterlegen.

 

Wissen worauf es ankommt!

Gerne informieren wir Sie ausführlich über das wichtige Thema Vorsorge in einem persönlichen Gespräch.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

Dann rufen Sie uns an (Sofortinfos)

Service-Telefon 07158 98 69 – 34

... oder schreiben Sie uns

CARESOL® · Inh. Andreas Miller
Zettachring 2A · 70567 Stuttgart

Telefon: 0711 / 72642-36

©2018 CARESOL®